Jurist/in

Zentralraum Kärnten

Unser Auftraggeber ist eine öffentliche Einrichtung im Zentralraum Kärntens.

Sie denken an eine berufliche Veränderung, sind dynamisch, motiviert, kommunikativ und wollen Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einsetzen?

 

Dann bewerben Sie sich als

Jurist*in

Zeitpunkt der Aufnahme: ehestmöglich

Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden

Entlohnung: 3.000 Euro brutto (excl. Überstunden) mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung

 

Was Sie mitbringen:

  • Ein hohes Maß an Integrität und Loyalität
  • Genauigkeit und zuverlässige sowie eigenverantwortliche Aufgabenerledigung
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Leistung von Mehrstunden (z. T. auch am Wochenende)
  • Flexibilität, Engagement sowie freundliche Umgangsformen und Teamfähigkeit

 

Interesse? Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Relevante Urkunden, Zeugnisse und Zertifikate) über unser online Bewerbungsportal unter: www.arcuspersonal.com

Unser Auftraggeber strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Es wird ausdrücklich darauf aufmerksam gemacht, dass ein Ersatz allfälliger Reisekosten oder Aufwendungen im Hinblick auf die Teilnahme am Auswahlverfahren nicht möglich ist.

 

Jobeigenschaften

KategorieKaufmännische Berufe

Online Bewerben