Einwilligung zur Datenverarbeitung

Die in der Bewerbung angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere

  • Name
  • Anschrift
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • Lebenslauf

dienen grundsätzlich zum Zwecke der Durchführung des Bewerbungsverfahren auf die ausgeschriebene Stelle respektive zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens via Initiativbewerbung.

Wir ersuchen Sie daher um Ihre Einwilligung, diese Daten EDV-mäßig erfassen und verarbeiten zu dürfen. Sollte Ihre Bewerbung für die ausgeschriebene Stelle nicht erfolgreich sein so wollen wir für eventuell zukünftig passende Stellenausschreibungen Ihre Bewerbung berücksichtigen können und gegebenenfalls an unseren Auftraggeber weiterleiten dürfen.

Auch dazu ersuchen wir Sie um folgende Einwilligung:

  • Darüber hinaus willige ich ein, dass die arcus Personalmanagement GmbH meine Daten für die Zukunft speichern darf um mich bei neuen, geeigneten Stellenausschreibungen kontaktieren zu können.
  • Ich willige außerdem ein, dass die arcus Personalmanagement GmbH meine Daten für die Stelle, auf die ich mich bewerbe sowie bei entsprechenden neuen Stellenausschreibungen an Dritte weitervermitteln darf.

Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Sie sind berechtigt, von der arcus Personalmanagement GmbH um Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Sie können außerdem jederzeit gegenüber der arcus Personalmanagement GmbH die Berichtigung, Löschung oder Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder eingeschrieben postalisch oder per E-Mail an die arcus Personalmanagement GmbH übermitteln (office@arcuspersonal.com).

Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen.